Datenschutzerklärung

Wer wir sind:

 

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir
das Voyager – Spiele-Café & Fantasy-Pub

Rheingasse 7
53113 Bonn
0228-85097316
Info(at)voyager-bonn.de

http://www.voyager-bonn.de/wordpress.

Euch als Nutzer unserer Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung
und Verwendung personenbezogener Daten informieren.

Wir nehmen Euren Datenschutz sehr ernst und behandeln Eure personenbezogenen Daten
vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien
und die evtl. Weiterentwicklungen unserer Webseite Änderungen an dieser
Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Euch sie in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.
Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) findet Ihr in Art. 4 DSGVO.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln:

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Eurer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Ihr diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findet Ihr hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Euer Kommentar freigegeben wurde, ist Euer Profilbild öffentlich im Kontext Eures Kommentars sichtbar.

Medien

In unserer Galerie stellen wir Bilder aus dem Voyager und von bestimmten Anlässen aus. Wir benutzen nur Bilder für die wir das Einverständnis der dargestellten Personen haben. Sollte uns ein Fehler unterlaufen, bitte kontaktiert uns direkt und wir löschen das entsprechende Bild!

Kontaktinformationen

Das Spiele-Café Voyager braucht von Euch direkte Kontaktdaten (Name und Telefonnummer oder Email-Adresse), um Tisch- oder Raumreservierungen annehmen zu können. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter. Sie werden nach dem Termin der Reservierung wieder gelöscht. Elektronisch erfolgt die Löschung spätestens einen Monat nach dem Termin, das Reservierungsbuch wird nach Jahresende entsorgt.

Cookies

Wenn Ihr einen Kommentar auf unserer Website schreibt, kann das eine Einwilligung sein, Euren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Ihr nicht, wenn Ihr einen weiteren Kommentar schreibt, all diese Daten erneut eingeben müsst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Ihr ein Konto habt und Euch auf dieser Website anmeldet, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Euer Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Ihr Euren Browser schließt.

Wenn Ihr Euch anmeldet, werden wir einige Cookies einrichten, um Eure Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Ihr bei der Anmeldung „angemeldet bleiben“ auswählt, wird Eure Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Eurem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Ihr einen Artikel bearbeitet oder veröffentlicht, wird ein zusätzlicher Cookie in Eurem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Ihr gerade bearbeitet habt. Das Cookie verfällt nach einem Tag.

Falls Ihr nicht möchtet, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Eurem Endgerät gespeichert werden, könnt Ihr dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

 

 

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen.

Hinweis: Das einloggen als registrierter Benutzer ist ohne Cookies nicht möglich.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Ihr auf die Seite kamt
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Wir als Websitebetreiber behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Analysedienste

Wir nutzen keine Analyse Dienste.

Wie lange wir Eure Daten speichern

Wenn Ihr einen Kommentar schreibt, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Wie oben gesagt, brauchen wir von Euch direkte Kontaktdaten (Name und Telefonnummer oder Email-Adresse), um Tisch- oder Raumreservierungen annehmen zu können. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter. Sie werden nach dem Termin der Reservierung wieder gelöscht. Elektronisch erfolgt die Löschung spätestens einen Monat nach dem Termin, das Reservierungsbuch wird nach Jahresende entsorgt.

Welche Rechte Ihr an Euren Daten habt

Wenn Ihr ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben habt, könnt Ihr einen Export Eurer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Ihr uns mitgeteilt habt. Darüber hinaus könnt Ihr die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Euch gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Eure Daten senden

Wir geben Eure Daten nicht weiter.